Janosch der Pusztakoch


Gulaschparty
 

Steckbrief


 


Der Pusztakoch

Ich Janos wurde geboren in der Stadt Kecskemet ( Ungarn), welche im Herzen in der großen ungarischen Tiefebene liegt. http://de.wikipedia.org/wiki/Kecskem%C3%A9t

Seit der Kindheit erlebte ich den ungarischen Kessel ( Bogracs ) gekocht über dem Feuer eine einzigartige Atmosphäre.
Durch solche Treffen mit Familien und Freunden habe ich automatisch gelernt die Kunst des Kochens eines original ungarischen Gulaschs.
Dieses kulinarische Erlebnis nach meinem Studium, möchte ich mit euch teilen.
Selbstverständlich bin ich zertifizierter Gastronom, trotzdem koche ich bisher als Hobbykoch, stets zur großen Zufriedenheit meine Gäste.

Das Leben nahm eine Wendung und meine Familie zog nach Bayern. Hier leben wir nun.
Ich sehe hier das viele Menschen Gulasch kennen und lieben, aber die eigentliche Zubereitung kaum bekannt ist. Glaubt mir echtes Pörkölt (Gulasch) wird nicht mit Kochpulver gemacht.
Deshalb habe ich es zu meiner Mission gemacht, euch etwas von der Atmosphäre aus der Puszta vermitteln und euch die traditionelle ungarische Zubereitung eines echten ungarischen Gulasch ( Pörkölt ) auf offenem Feuer im Kessel ( Bogracs ) zu zeigen.